Zeichnen mit Till Lenecke

Eingetragen bei: Uncategorized | 0

Am Dienstag, den 15.06.21 durften die Kinder der 4.Klasse drei kreative und bereichernde Schulstunden mit Eisenbachs Dorfschreiber (Zeichner) Till Lenecke erleben. In einem ersten Schritt wurden mitgebrachte Spielzeuge gezeichnet. Danach ging es auf den unteren Pausenhof der Lichtenbergschule, von wo aus sich die Kinder an das Zeichnen verschiedener Gebäude (Rappenloch, Pfarrstüble, Kirche…) wagten. Die 4.Klässler arbeiteten konzentriert, geduldig und mit viel Freude an ihren kleinen Kunstwerken. Leider verging die Zeit viel zu schnell! Wir bedanken uns und wünschen Till Lenecke noch eine gute Zeit in Eisenbach. Weitere Bilder finden Sie in der Galerie.