Science days 2019

Eingetragen bei: Uncategorized | 0

Am Freitag, den 18.10.2019, besuchten die Dritt- und Viertklässler wieder die Science-Days in Rust, wo sie hautnah Wissenschaft und Technik erleben durften. Zahlreiche Workshops und spannende Science Shows luden zum Experimentieren und Staunen ein. Bei verschiedensten Angeboten konnten die Kinder unter anderem eigene Cremes herstellen, LED-Sanduhren bauen und mit einem 3D-Stift Figuren herstellen. An einem weiteren Stand bauten die Kinder das Geschicklichkeitsspiel „Heißer Draht“ zusammen. Im Freien konnten die Kinder beim Steineklopfen nach Fossilien suchen. Es war ein spannender und eindrucksreicher Tag, der allen noch bestimmt lange in Erinnerung bleiben wird. Ein Dank gilt den unterstützenden Eltern und dem Förderverein der Lichtenbergschule. Weitere Bilder finden Sie in der Galerie.